INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-2404

Veronika Blumstein - eine Einführung in ihr Leben

Autorenschaft
Beschreibung

Die Veronika Blumstein Group ist eine internationale Künstlergruppe, die aus dem von Büro Kopernikus initiierten interdisziplinären Laboratorium für Choreographen aus Deutschland und Polen „Move The Mount“ hervorging, das im September 2005 in JagniÄ…tków im Riesengebirge stattfand. Ihr gehören an: Dr. Kattrin Deufert, Thomas Plischke, Dr. PaweÅ‚ GoźliÅ„ski, Helena GoÅ‚Ä…b, Angela Guerreiro, Isabel de Naverán, Peter Pleyer und Antje Pfundtner.

Die Künstler der Veronika Blumstein Group interessieren sich für Live Art, Performance, Performance-Kritik und -Theorie. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Rekonstruktion des Lebens und künstlerischen Schaffens der fiktiven Choreographin Veronika Blumstein. Als 1940 in Krakau geborene Künstlerpersönlichkeit lebte und arbeitete Veronika Blumstein als Choreographin und Theoretikerin in Polen und im Amerika der 1960er, 1970er und 1980er Jahre. Ihre erfundene Biographie wird von den am Festival beteiligten Künstlern und Theoretikern als Chance aufgegriffen, anhand der Figur der Veronika Blumstein in verschiedenen Projekten über künstlerische Konzepte nachzudenken.

Darsteller
Karen Schaffman, Angela Guerreiro, Peter Pleyer
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 24. Juni 2007
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
60 min
Schlagworte