INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1862

survival of a solo

Autorenschaft
Beschreibung

Work in Progress.

Eine Chimäre ist eine künstliche, oft hybride Kreatur, ein wilder, schier unmöglicher Entwurf, eine unwirkliche Idee, ein Trugbild. “survival of a solo” ist ein Solo für Zwei. Wie beim Ausfüllen eines Kreuzworträtsels, bei dem die Wörter der horizontalen Spalte jene der vertikalen komplettieren, ergänzen die Bewegungen der beiden einander, werden vom einen begonnen und vom anderen ausgeführt, entwerfen eine gemeinsame Handlung. Im hybriden Solo des symbiotischen Wesens changieren Anziehung und Abstoßung, Verschmelzung und Wandlung: Eine getanzte Recherche zur Koexistenz vieler Charaktere innerhalb einer komplexen Figur. (Quelle: Tanzfabrik)

Choreographie
Darsteller
Anna MacRae, Abraham Hurtado
Standorte
MCB
Aufnahmedatum
Freitag, 23. März 2007
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
35 min