INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1770

Adom

Beschreibung

Große Bühne. Die deutsche Bedeutung des hebräischen Wortes Adom ist "rot". Im Hebräischen hat dieses Wort 3 verschiedene Bedeutungen: Dam - Blut, Adam - Mensch, der erste Mensch auf Erden und Adama - Erde. "Ich habe mich inspirieren lassen von diesen 3 Elementen, dem Gefühl des schweren Körpers, der mich zur Erde zieht, der Kopf der nach oben will und versucht hoch zu kommen. Der Körper kämpft in zwei Richtungen und beginnt zu zittern, kommt langsam hoch und hilft sich aus den Gegensätzlichkeiten." (Zufit Simon) Adam, der erste Mensch wird aus Lehm geformt. In der Genesis 2:7 heißt es: Und Gott der Herr machte den Menschen aus einem Erdenkloß, und er blies ihm ein den lebendigen Odem in seine Nase. Und also ward der Mensch eine lebendige Seele. (Quelle: Tanznacht)

Master auf DV-1778.

ZE vorhanden.

Choreographie
Darsteller
Brit Rodemund, Zufit Simon
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
2007
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Kamera
Andrea Keiz
Länge
20 min