INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1496

Planet Hope 05

Autorenschaft
Beschreibung

Leben unsere Wünsche, Träume, Sehnsüchte in Hoffnung? Wie? Hoffen wir auf Wunder? (Quelle: Theaterportal)

Planet Hope ist ein sich ständig weiterentwickelndes Recherche-Projekt über kleine und große Hoffnungen: 2 1/2 Jahre Solo- und Gruppenarbeit in unterschiedlichen Formaten (Performances, Labore, Seminare).
Im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und Vision gibt es eine weltweit wachsende Tendenz, sich an das Vertraute zu klammern und das schwierige und komplexe Unbekannte zu vermeiden. Das Stück ist ein Ringkampf zwischen Hoffnung und Vision. David Lakein betrachtet ihn in seiner Performance aus einer philosophisch-metaphysischen, akademisch-analytischen, simpel-gewöhnlichen, lächerlich-albernen und einfach vollkommen-dämlichen Sicht. Lustvoll seziert und untersucht er diesen Konflikt in den unterschiedlichsten Formen. (Quelle: Programmheft)

Darsteller
David Lakein
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 30. Oktober 2005
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Länge
126 min