INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1297

California Roll

Autorenschaft
Beschreibung

Rausch der Farben und Formen: „California Roll" versetzt die Zuschauer in eine Landschaft aus bunten Stoffen und Tüchern. Textilien der Marke Kleidersammlung, sortiert nach Farbe und Material, bilden ein faszinierendes, fast psychedelisch entrücktes Szenario. Wie auf einer überdimensionalen Maler-Palette bewegen sich die Tänzer. Ihre übereinander gezogenen T-Shirts harmonieren farblich mit den Stoff-Formationen, auf denen sie sich befinden. Sobald sie die Farbinseln wechseln, ziehen die Performer einfach ein T-Shirt aus, und darunter erscheint der neue passende Ton. Viele ihrer ruhigen Posen erinnern an Vorbilder aus der klassischen Malerei oder an zeitgenössische Mode-Fotografie. Weiter gesteigert wird der Effekt durch eine Klanglandschaft, die Wind- oder Regengeräusche mit „großer" Kinomusik kombiniert. „California Roll" erzeugt einen ästhetischen, geradezu meditativen Gesamteindruck, dem man sich kaum entziehen kann ' oder will. Eine Augenweide ebenso wie ein außergewöhnliches Tanzerlebnis. (Quelle: Theaterhaus)

Darsteller
Hanna Hedman, Bruno Pocheron, Isabelle Schad
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Dienstag, 24. August 2004
Kamera
Andrea Keiz
Orte
Stadt
Berlin
Land
DE
Länge
48 min
Schlagworte