INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

MCB-DV-1238

rapid eye movement

Beschreibung

Rekonstruktion eines Duettes zwischen Dieter Heitkamp und Helge Musial. Erstfassung 1984
Die Rekonstruktion fand statt im Rahmen des 20jährigen Jubiläums der Tanzfabrik Berlin im Programm Reconstruction/ new production. 


Aus dem Programmheft: "Rapid Eye Movement" REM, entstanden als Auftragsproduktion für das TAT Frankfurt 1983 zum Festival "Sternzeichen II- Homosexualität im Theater", war vor 20 Jahren ein radikales Stück in seinem Vertrauen auf die kommunikativen Möglichkeiten purer Bewegung und der Darstellung tanzender Männer auf der Bühne. Für Dieter Heitkamp und Helge Musial war es der Versuch eines Brückenschlages zwischen Expression, Tanztheater, Bildender Kunst und amerikanischen Einflüssen im Tanz wie Performance Art und Contactimprovisation.

ZE vorhanden.

Choreographie
Darsteller
Musik
Standorte
MCB
Reihe
Aufnahmedatum
Sonntag, 16. November 2003
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Andrea Keiz
Länge
30 min
Schlagworte