INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

HZT-DV-3697

PIECE

Autorenschaft
Beschreibung

Licht Design: Benjamin Schälicke / Mentorin: Inka Paul / Assistentinnen: Mira Moschallski, Loulou d'Aki

Ihre Arbeit ist durch Hingabe und Klarheit gekennzeichnet, sie zeigt uns wieder und wieder Positionen, die sich in unser Gedächtnis einprägen. Diese Positionen sind Fragmente von Aktionen, Standbilder partieller Kenntlichkeit, die entweder zu spezifischen, vielleicht denkwürdigen, Momenten der Vergangenheit gehören oder zu einer archaischen Sprache illustrativer Gesten. Die begleitende Musik und die Kostüme rufen Assoziationen von bekannten Motiven hervor und ermöglichen die Lesbarkeit ihrer Aktionen auf der Bühne.

She goes about her business with dedication and clarity, displaying positions over and over again, imprinting them in our memories.These positions are fragments of actions, still-images of partial recognisability belonging either to specific, perhaps memorable, moments in passed time, or to an archaic language of illustrative gestures. Accompanying her are music and costume, proposing allusions to known motifs and suggesting possible readings for her actions on stage.
(Quelle:HZT Berlin) /CP

Choreographie
Darsteller
Zufit Simon
Standorte
MCB HZT
Reihe
Aufnahmedatum
Montag, 06. Juli 2009
Orte
Stadt
Berlin
Land
Deutschland
Kamera
Christof Debler
Länge
48 min
Schlagworte