INTERNATIONALES THEATERINSTITUT / MIME CENTRUM BERLIN

MEDIATHEK

FÜR TANZ

UND THEATER

HFS-DV-5283

Made in Russia

Beschreibung

Die beiden Künstler mit russischem Background Oleg Soulimenko und Andrei Andrianov reflektieren gemeinsam ihre (fiktiven) Biografien und ihre Kultur zwischen Geschichte, Popsongs, Tanz und Pantomime. Dabei treffen sie auf berühmte Persönlichkeiten der europäischen und der russischen Kunstszene: Der französische Filmemacher Jean-Luc Godard als intellektueller Übervater aus dem Westen und die vom Sowjetregime geschätzte Vorzeige-Primaballerina Maya Plisetskaya spielen essenzielle Rollen. Ein heißes postkommunistisches Kriegsgefecht der östlichen und westlichen Kulturklischees.
(Programmheft brut wien)

CH

Choreographie
Darsteller
Oleg Soulimenko, Andrei Andrianov
Standorte
HFS
Aufnahmedatum
Donnerstag, 23. April 2009
Orte
Stadt
Wien
Land
Österreich
Kamera
Elena Tikhonova, Dominik Spritzendorfer
Länge
56 min